Negative Bewertungen: die größte Gefahr im Online Marketing

Spotify

Apple

Google

 

Podcast Cover Online-Marketing zum Mittag

1999 änderte das Internet mein Leben. Verändert es jetzt auch deins?

Maria Aust

 

 

Heldenmail

Deine geheimen Botschaften für ein besseres Google Ranking und mehr online Sichtbarkeit.

Jetzt anmelden

 

Podcast Cover Online-Marketing zum Mittag
1999 änderte das Internet mein Leben. Verändert es jetzt auch deins?
Maria Aust
Webseitenhelden Heldenmail

Deine geheimen Botschaften für ein besseres Google Ranking und mehr online Sichtbarkeit.

negative Bewertungen im Online Marketing

Podcast Online Marketing zum Mittag

6. November 2023
In dieser Episode habe ich mir Gedanken darüber gemacht, welchen Gefahren man als Unternehmer/in oder Selbstständige/r ausgesetzt ist, wenn man sich online mit seinen Angeboten und als Personal Brand für viele Menschen sichtbar macht.

SEO? Jetzt gefunden werden!

Nummer 1: Zeit und Geld für die falschen oder erfolglosen Maßnahmen zu verschwenden

Dieser Punkt stellt für mich keine Gefahr dar, da ich Fehler dieser Art als Lern- und Verbesserungsprozess ansehe. Irgendwann findet jeder den richtigen Kanal, die richtige Ansprache und die richtige Zielgruppe für die eigenen Online Marketing Maßnahmen.

Nummer 2: Abmahnungen

Das sind teure Fehler, die man entweder vermeiden oder als unternehmerisches Risiko einkalkulieren kann. Ein Beispiel ist die letzte Abmahnwelle bei Google Fonts. Wenn ich professionelles Online-Marketing betreibe, habe ich eine Agentur, die das gleich richtig macht oder ich informiere mich (z.B. mit unseren Heldenmails)
Manchmal ist es aber auch eine unternehmerische Entscheidung. Ein klassisches Online Marketing Beispiel ist der Einsatz verschiedener Analysetools. Da ist mir der Nutzen wichtiger als der Preis der möglichen Abmahnung. (Das ist meine persönliche Meinung und keine Empfehlung 😛 )

Nummer 3: Hater und negative Bewertungen

Ich unterscheide zwischen Hatern und negativen Bewertungen und gehe dementsprechend unterschiedlich damit um. Hater sind echt fies, weil sie einen ins Herz treffen können, je nachdem wie abgeklärt man ist, mich treffen Hater immer noch, auch wenn ich es eigentlich besser weiß.
Außerdem können vor allem negative Bewertungen auch wirtschaftlichen Schaden anrichten, weil sich potentielle Kunden aufgrund der Bewertungen gegen einen Erstkontakt entscheiden können und sich so nie eine eigene Meinung über deine Angebote bilden.

Wie gehe ich bei meinen Online-Marketing-Aktivitäten mit Hatern um?

Hater sind für mich Menschen, die unter deinen Social Media Beiträgen, Werbeanzeigen und Youtube Videos gemeine, herabwürdigende oder diskriminierende Kommentare hinterlassen.

Je nach Inhalt des Kommentars habe ich zwei Strategien. Sind die Kommentare „nicht unter der Gürtellinie“ und werden zum Beispiel unter einem Social Media Beitrag gepostet, nutze ich die Reichweite, antworte dem Troll und hoffe, dass eine Diskussion dem Algorithmus gefällt und mein Beitrag dadurch mehr Sichtbarkeit bekommt.

Hierzu ein spannender Gedanke, den ich von Tobias Beck habe: Wer Hater hat, macht alles richtig, weil es sich nur lohnt auf erfolgreiche Menschen neidisch zu sein, nicht auf erfolglose. Und jeder der sich zeigt hat Hater, zum Beispiel auch Die Maus oder Pumuckel – muss man sich mal vorstellen!

Sind es rassistische, diskriminierende oder einfach nur ekelhafte Äußerungen (ja, das gibt es leider oft)? Lösche ich solche Beiträge, auch und gerade unter meinen Werbeanzeigen. Ich bin nicht bereit dafür zu bezahlen, dass Trolle meine Reichweite bekommen. Ich möchte solchen Kommentaren einfach keine Plattform bieten.

Negative Bewertungen – meine besten Tipps, um deinen guten Ruf und deine Nerven zu retten.

Grundsätzlich halte ich es für keine gute Idee, negative Bewertungen zu ignorieren. Denn Du weißt nicht, wer diese Bewertungen ohne Einordnung liest und was sich die Person dabei denkt. Vielleicht verlierst Du dadurch Kunden ohne es zu merken.

Meine Vorgehensweise ist immer wie folgt:
1.) Laptop aus und etwas anderes machen (Sport, Musik, etc.)
2.) 24h warten bis man antwortet, warum erkläre ich Dir in der Folge.
3.) Antworten – freundlich höflich, aber ohne Rechtfertigung mit Verweis auf direkte Kontaktmöglichkeiten – zumindest wenn es sich um eine echte Kundenbewertung handelt.
4.) Ist sie gefälscht oder vom neidischen Konkurrenten: löschen lassen. Das können zum Beispiel diese Jungs und Mädels hier: loeschdienst24.de

Wenn dir die Folge geholfen hat, freuen wir uns über eine Bewertung bei Google.

Mein Team und ich freuen uns Dich kennenzulernen.
Anerkennung und Trinkgeld:
Dieser Podcast wurde erstellt mit Podigee und Audacity, das Cover ist gestaltet mit Canvas
und die Musik kommt dankenswerterweise von 2senses

DAS KÖNNEN WIR FÜR DICH TUN

Nach unserer Zusammenarbeit wirst Du gefunden, gesehen, gebucht.

WORDPRESS
WEBDESIGN

Jetzt starten

SUCHMASCHINEN­OPTIMIERUNG

Jetzt gefunden werden

ONLINE MARKETING BERATUNG

Jetzt beraten lassen

DIGITALER
VERTRIEB

Jetzt starten

Und zum Abschluss ein Geschenk für Dich

So wirst Du besser gefunden

Hole Dir jetzt die 10 einfachen Tricks für deine WordPress Website als 1-seitige PDF-Anleitung für 0,-Euro per Email zusenden lassen.

  • Leicht umsetzbare Tipps zu Keywords, Technik und Googlefunktionen
  • keine Programmierkenntnisse zur Umsetzung erforderlich
  • Weiterführende Links mit Schritt für Schritt Anleitungen inklusive.
Loading...